Kirchlicher Unterricht

RPG in Fällanden
Die vielfältigen kirchlichen Angebote im rpg (religionspädagogisches Gesamtkonzept) umfassen verbindliche und freiwillige Anlässe für Kinder und junge Erwachsene von 0 bis 26 Jahren und möchten auch für deren Familien Unterstützung sein.

Sie helfen den Kindern, ihre Spiritualität zu entwickeln, den Glauben zu entdecken und begleiten die Jugendlichen und jungen Erwachsenen auf ihrem Weg ins Leben. Für die Familien bieten sie Entlastung in einem wichtigen Erziehungsbereich.

Gerne informieren wir Sie über Details und die einzelnen Angebote persönlich:

Telefon 044 887 04 04
E-Mail senden

Der Unterricht unserer familienfreundlichen Kirche beglietet Ihre Kinder während der Schulzeit.
Der Weg zur Konfirmation in der 3. Oberstufe führt über die verbindlichen Angebote:
      

  •  (2. Klasse / minichile)
  •  (3. Klasse)
  •  (4. Klasse / Club 4)
  •  (5. - 8. Klasse / JuKi)
  •  (3. Oberstufe / Konf)


Wir freuen uns auf den gemeinsamen Weg.

Annette Gianiel

Annette Gianiel

Katechetin

044 946 05 63

079 898 35 05

E-Mail senden

2. Klass-Unti - minichile

Im 2. Schuljahr beginnt der kirchliche Unterricht. Die Kinder lernen gemeinsam die Kirche kennen, hören biblische Geschichten, basteln, singen und spielen.

Schwerpunkte: Die Kirche - ein besonderes Haus, Advent, Weihnachten, Kindheit Jesu, Abraham und Sara, Mose und Miriam, Wandergeschichten, Gottes schöne Welt.

Der Unterricht für die Kinder aus Fällanden findet jeweils am Mittwoch von 12.10 - 14.00 Uhr, an folgenden Daten statt.

Daten: 15. September, 29. September, 27. Oktober, 10. Nobember, 24. November, 8. Dezember, 5. Januar, 19. Januar, 2. Februar, 2. März, 16. März, 30. März, 13. April, 4. Mai, 15. Juni

Der Unterricht für die Kinder aus Benglen/Pfaffhausen findet jeweils am Mittwoch von 13.00 - 16.00Uhr, an folgenden Daten statt.

Daten: 22. September, 3. November, 1. Dezember und 15. Dezember, 26. Januar, 9. März, 6. April, 29. Juni

Ort: Altes Pfarrhaus, Fällanden

Kontakt: Annette Gianiel
 

3. Klass-Unti

Im 3. Klass-Unti lernen die Kinder die Bedeutung von Taufe und Abendmahl kennen. Sie werden mit dem Unser Vater, dem wichtigsten Gebet aller christlichen Kirchen, vertraut und erfahren, warum wir Pfingsten feiern und was dieses Fest bedeutet.

In Gruppen arbeiten an den Themen
Taufe - Beten - Abendmahl - Pfingsten

Der Unterricht findet jeweils am Mittwoch von  13.00 - 16.00 Uhr, an folgenden Daten statt.

Daten: 8. September, 6. Oktober, 17. November, 12. Januar, 9. Februar, 23. März, 11. Mai und 22. Juni.

Am 28. November um 10.00 Uhr findet ein Taufgottesdienst statt und am 3. April um 16.30 Uhr ein Abendmahlgottesdienst.

Ort: Altes Pfarrhaus, Fällanden

Kontakt: Annette Gianiel

 

4. Klass-Unti - Club 4

Die Kinder der 4. Klasse beginnen bereits, sich Gedanken zur Wahrheit und Glaubwürdigkeit der Bibel zu machen. Mit Hilfe des Forschungsprojekts Bibel lernen sie deshalb im Club 4 den Aufbau der Bibel und Geschichtliches über ihre Entstehung kennen. Sie diskutieren Fragen rund um den Menschen und Jesus. Ebenfalls eingeführt werden sie in die Welt der christlichen Symbolik.

Als Gruppe die Bibel erforschen: von der Schöpfung über die Propheten bis zum Leben Jesu sowie soziale Projekte. 

Der Unterricht findet jeweils am Samstag vom 9.00 - 11.50 Uhr, an folgenden Daten statt.

Daten: 18. September, 30. Oktober, 20. November, 8. Januar, 22. Januar, 12. März, 9. April, 14. Mai, 18. Juni und 2. Juli

Ort: Altes Pfarrhaus, Fällanden

Kontakt: Annette Gianiel

JuKi - Junge Kirche gemeinsam erleben

Die Juki ist ein Angebot vom 5. bis zum 8. Schuljahr. Die Jugendlichen können aus verschiedenen Veranstaltungen eine Auswahl treffen jeweils aus dem aktuellen JUKI-Programm. Details werden direkt mitgeteilt.

In der Jugend-Kirche erleben die Kinder, wie vielfältig Glaube gelebt werden kann. Neben den bekannten  Jugendgottesdiensten haben sie auch die Möglichkeit, an Projekttagen Wissen zu erarbeiten, an Exkursionen teilzunehmen oder Veranstaltungen in der Kirchgemeinde aktiv mitzugestalten.

 

 

Konf-Unti

Die Jugendlichen stehen an der Schwelle des Erwachsenwerdens: Zukunftsplanung, Ablösung vom Elternhaus, Krisen, Ängste, Konflikte, Gewalt, fremde Kulturen und Religionen, Liebe, Freundschaft, Hoffnungen; das sind Themen, die sie beschäftigen.

Worauf kann man sich heute noch verlassen? Soll oder kann man in der heutigen Zeit noch an Gott glauben?

Identitätsfindung, auch religiöse, ist ein Prozess, der des gegenseitigen Austausches bedarf. Dazu bietet das Konf-Jahr Gelegenheit.

5 AB 6i Feier, Familienfeier mit zeitgenössischen Liedern

30.10.2021, 18:05 Uhr

Pfarrerin Dagmar Rohrbach
Pfarrer Peter Haueis

Ref. Kirche Fällanden

Details

 

Kontakt

Reformierte Kirchgemeinde Fällanden
Schwerzenbachstrasse 10
8117 Fällanden
Tel: 044 887 04 04
E-Mail: sekretariat@refkirchefaellanden.ch

Informationen